SD Speicherkarten formatieren

Wer seine SD Karte so formatieren will, dass die sich darauf befindlichen Daten nicht wiederhergestellt werden können, sollte zu einem speziellen Formatierungsprogramm greifen, welches die Daten komplett und endgültig von der SD Karte löscht.

Eines dieser Programme findet Ihr direkt vom Hersteller Panasonic unter diesem Link:
http://panasonic.jp/support/global/cs/sd/download/index.html

Auch wenn eure SD Speicherkarten nicht von Panasonic sind, könnt ihr die Karten trotzdem mit der Software formatieren lassen.

Um eure SD Karte mit der Software zu formatieren, müsst Ihr euch einfach nur die Software installieren und eure SD Karte auswählen. Je nach Hersteller und SD Speicherkarten Typ habt Ihr noch ein paar zusätzliche Auswahlmöglichkeiten was die Formatierung und den Kartentyp angeht.

Die normale Formatierung sollte mit allen Karten funktionieren und dafür sorgen, dass sämtliche eurer Daten von der Speicherkarte verschwunden sind und diese nicht so einfach über entsprechende Programme wiederhergestellt werden können.

Warum soll ich meine SD Karte formatieren?

Wenn Ihr zum Beispiel euer Handy verkauft mit samt der SD Karte, bietet es sich an diese vorher zu formatieren, so dass der neue Käufer des Gerätes nicht plötzlich eure Fotos, Musikdateien oder Kontakte wiederherstellen kann.

Dies gilt natürlich nicht nur für SD Speicherkarten in Handys sondern alle eure Karten. Auch wer seine Speicherkarte einem Freund schenken oder verkaufen will, weil man sich selbst eine neue und größere Karte gekauft hat sollte die SD Karte formatieren.

Leave a Reply