SD Speicherkarten

Seit 2001 begegnen uns SD Speicherkarten als digitales Speichermedium in den verschiedensten elektronischen Geräten. Dabei half vor allem das vermehrte Auftreten von Digitalkameras den SD Speicherkarten dazu, sich von der Konkurrenz abzusetzen.

Die Secure Digital Memory Card oder kurz SD Memory Card genannt, wurde von der Firma SanDisk auf Basis der älteren MMC-Karten entwickelt und stellt aktuell den Standard unter den digitalen Speichermedien dar. Bei Einführung der SD Karte hatte diese eine Speicherkapazität von gerade mal 8MB Ram. Heute verfügen die aktuellen SD Karten bereits über 64GB Arbeitsspeicher und eignen sich daher hervorragend für die Archivierung von Dateien.

Einsatz von SD Speicherkarten

Aufgrund der geringeren Größe der SD Speicherkarten finden diese aktuell in vielen elektronischen Geräten Verwendung. Wie schon am Anfang erwähnt findet die SD Speicherkarte vor allem in Digitalkameras Verwendung um so eine Vielzahl an Fotos direkt speichern zu können.
Auch kleine Camcorder setzen aktuell verstärkt SD Speicherkarten ein statt wie bisher mit Bandkasetten zu arbeiten. So können sogar längere Aufnahmen im HD-Video Format auf der Karte gespeichert werden. Des weiteren finden sich SD Speicherkarten in Spielekonsolen, MP3-Playern, PDAs und Mobiletelefonen wieder um schnell und sicher Kontakte, Musik, Fotos und andere Daten abspeichern zu können.

Da inzwischen die meisten Computer und Netbooks über eingebaute Kartenlesegeräte verfügen, ist das Übertragen der Daten seiner SD Speicherkarten inzwischen mehr als einfach geworden. Meist reicht es aus, die SD Karte direkt in den Kartenleser des Computers zu stecken. Schon erscheint der Inhalt der Speicherkarte als neues externes Laufwerk auf dem eigenen Computer, von dem Sie die Daten bequem kopieren können.

SD Speicherkarten Formate

Neben den einfachen SD Speicherkarten sind in den letzten Jahren noch einige spezielle Varianten der Speicherkarte entwickelt worden. Hierzu zählen unter anderem die MiniSD oder die MicroSD Speicherkarte die ein noch kleineres Format als die SD Speicherkarte besitzt.

Durch den geringen Anschaffungspreis und den vielen Einsatz Möglichkeiten von SD Speicherkarten bietet es sich nicht nur für Fotografen an, einige der platzsparenden Speichermedien zu Hause zu haben.